Angebote zu "Ecommerce" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

eCommerce. Informationstechnologie für Geschäft...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

eCommerce. Informationstechnologie für Geschäftsprozesse:Vergleich von Amazon zu seiner Konkurrenz Nico Maritschnig

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce als eBook Downl...
39,95 €
Sale
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,95 € / in stock)

Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce:Geschäftsprozesse im E-Commerce Daniela Reinders/ Frank Thönißen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce als Buch von Da...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce:Geschäftsprozesse im E-Commerce. 2. Auflage Daniela Reinders/ Frank Thönißen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Business-to-Business-Marketing
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Business-to-Business-Marketing weist viele Besonderheiten auf, welche über die allgemeinen Marketing-Grundlagen hinausgehen. Dieses Buch arbeitet die Spezifika des Marketing bei Geschäftsprozessen zwischen Unternehmen klar und anschaulich heraus. Dabei deckt es alle relevanten Felder ab, von Käuferverhalten über Marktforschung, Produkt-, Preis- und Distributionspolitik bis hin zu Vertrieb und Kommunikation. Für die selbstständige Wissenskontrolle - insbesondere vor Klausuren und Prüfungen - enthält das Buch Kontrollfragen am Ende der Kapitel sowie einen umfangreichen Übungsteil mit Aufgaben und Lösungen. Zahlreiche Schaubilder, Tabellen und Übersichten erleichtern das Verständnis des Stoffes. Zusätzlich können Sie anhand von sechs umfangreichen Fallstudien Ihr Wissen zum Business-to-Business-Marketing direkt anwenden. Die Lösungen zu den Fallstudien werden auch als @on auf www.kiehl.de zum Download bereitgestellt. Aktualisierte Neuauflage im neuen, 2-farbigen Layout. Aus dem Inhalt: Grundlagen (Nachfrager und Anbieter auf Business-Märkten, Klassifizierung von Geschäftsarten und Märkten, E-Commerce). Käuferverhalten auf Business-Märkten. Marktforschung in Business-Märkten. Strategische Marketing-Planung. Produktpolitik. Markenmanagement. Kontrahierungspolitik. Distributionspolitik. Vertrieb. Kommunikations-Strategien. Internationalisierung. Fallstudien. Übungsteil.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Operational Auditing
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Prüfungen von Geschäftsprozessen erfordern besondere Sorgfalt und profunde Kenntnisse. Das gilt besonders für die IT, die selbst ein Geschäftsprozess ist, aber auch das Fundament der anderen bildet. Beim Design und der Implementierung wirksamer Kontrollsysteme übernehmen Führungskräfte große Verantwortung. Joachim Kregel vermittelt sehr konkrete Prüfungsansätze für alle Marketing-, Kern- und Supportprozesse und das jeweils notwendige Basiswissen. - Operational Auditing als Verbindung von betrieblicher Praxis und wertorientierter Revision - Rahmenwerke: COSO ERM und Standards wie u.a. COBIT, ITIL, ISO-Normen, BSI - ITK-Schutz basierend auf IP/TCP-Protokollen mit Honeypot, VPN und Firewalls gegen DoS-Attacken und bot-Netze - Prüfungsthemen mit Fokus auf neue Entwicklungen in Produktion (Internet der Dinge; Fehl-, Schein- und Wirkleistung), Einkauf (Chief Buyer; Incoterms), Marketing (Multi-Channel-Management; E-Commerce) und bereichsübergreifend (Social Media; Big Data) u.v.a.m. - Analysetools wie z. B. Meilensteinplanung oder SWOT-Matrizen Dass Operational Audit tief in der betrieblichen Realität verwurzelt ist, belegen über 150 Beispiele. Mehr als 100 aus der Praxis heraus entwickelte Ersparnisvorschläge illustrieren, was Prüfungsleistungen zum unternehmerischen Mehrwert beitragen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
GoDV-Handbuch
198,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aus Gesetz, Rechtsprechung, Verwaltungsrichtlinien sowie fachlichen Stellungnahmen (FAMA, FAIT) abgeleiteten Grundsätze ordnungsmäßiger Datenverarbeitung (GoDV) geben zusammen mit den Bestimmungen des Datenschutzes und den Sicherheits- und Schutzanforderungen an die EDV die Anforderungen an die DV-Dokumentation und -Prüfung vor. Das vorliegende Nachschlagewerk hat sich durch die systematische Entwicklung von Grundsätzen zur ordnungsgemäßen Datenverarbeitung sowie zur DV-Prüfung zu einem Standardwerk der EDV-Dokumentation und -Prüfung entwickelt. Das Handbuch gliedert sich wie folgt: - Grundsätze ordnungsmäßiger Datenverarbeitung (GoDV) - Grundsätze und Methoden der DV-Prüfung - Checklisten für die DV-Prüfung - Musterbericht über eine DV-System-Prüfung - Grundsätze und Vorlagen für eine ordnungsmäßige Entwicklungsdokumentation - Fachliche Kontroversen - Grundsätze ordnungsmäßiger Datenverarbeitung im E-Commerce-Rechnungswesen (GoDV/E-Commerce) - Checklisten für die DV-Prüfung im E-Commerce-Rechnungswesen (GoDV/E-Commerce) Auf der begleitenden CD-ROM sind hinterlegt: - Checklisten für die DV-Prüfung - Musterbericht über eine DV-System-Prüfung - Checklisten für die DV-Prüfung im E-Commerce-Rechnungswesen (GoDV/E-Commerce) - Vorschriften zur Datenverarbeitung Die auf der CD hinterlegten Checklisten und Musterberichte können mandanten- bzw. prüfungsspezifisch individuell zusammengestellt und ausgewählt sowie direkt am PC ausgefüllt werden. Eingearbeitet wurde eine Vielzahl neuer fachlicher Stellungnahmen sowie steuerlicher Erlasse und Begleitschreiben zum Thema Datenverarbeitung bzw. DV-Prüfung, u.a.: - das Signaturgesetz, - die Signaturverordnung, - das Bundesdatenschutzgesetz, - IDW RS FAIT 1 über die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung bei Einsatz von Informationstechnologie, - FAIT 2 (E-Commerce), - FAIT 3 (Elektronische Archivierungsverfahren). Weiterhin berücksichtigt wurden diverse neue nationale und internationale Vorschriften wie u.a.: - KonTRAG - Corporate Governance Codex - Sabans-Oxley-Act - BSI-Grundschutz - CoBIT - ITIL - Basel II: Eigenkapitalanforderungen für Kreditinstitute. Folgende Themen wurden neu aufgenommen, ergänzt oder vollständig überarbeitet: - Erweiterte Nachweispflichten für Rechnungen nach 14 UStG - Signatur- oder Begleitprotokollpflicht für elektronisch übermittelte Rechnungen nach 14 UStG - Varianten der elektronischen Signatur - Zentralregulierergeschäft - Belegabgabe bei unterschiedlichen Organisationsformen - Archivierung der Buchführung nach GDPdU - Dokumentation der Geschäftsprozesse - Berufsverständnis und Ethik des gewissenhaften DV-Fachmanns bzw. Informatikers - Berufsverständnis der DV-Revisoren (ISACA, CISA) - Vernachlässigung Computerbetrug - Sicherheit von Software-Testaten - Checkliste für Buchführung außer Haus bzw. Outsourcing - Checkliste für den Versicherungsschutz - E-Commerce im Rechnungswesen mit völlig neuen Checklisten Für Wirtschaftsprüfer und Genossenschaftsprüfer, interne Revisoren und Datenschutzbeauftragte, DV-Fachleute (Programmierer, Leiter Rechenzentren), DV-Software- und Hardwarehersteller, Prüfer der Finanzverwaltung und der Sozialversicherungsträger

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
E-Entrepreneurship
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Lehrbuch befasst sich Tobias Kollmann mit der Unternehmensgründung und der Finanzierung von jungen Unternehmen in der Digitalen Wirtschaft. Die resultierenden Startups im Internet, Mobilfunk oder interaktiven Fernsehen haben sich inzwischen als gesamtwirtschaftlich bedeutender Faktor etabliert. Vor diesem Hintergrund beschreibt das Lehrbuch die Grundlagen der Unternehmensgründung auf Basis elektronischer Geschäftsprozesse (E-Business). Die Erfolgsfaktoren für Startups in diesem Bereich werden konsequent in den einzelnen Phasen des Gründungs- und Wachstumsprozesses erklärt, wobei die Besonderheiten des E-Business Berücksichtigung finden. Neu in der 7. Auflage In der 7. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und aktuelle Entwicklungen u. a. aus den Bereichen Gründungsumfeld (z. B. Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0, Blockchain), Ideenfindung (z. B. Design Thinking), Ideenformulierung bzw. -umsetzung (z. B. DSGVO, Bricolage), Corporate Startup (z. B. Digital Leadership, Venture Client), digitale Unternehmensführung (z. B. KPI-Steuerung, VR-Meetings, Arbeit 4.0), Querschnittsfelder (z. B. FinTech, eHealth, Europäische SE) und digitales Projekt- und Gründungsmanagement (z. B. Scrum, Targeting) sowie Gründungsfinanzierung (z. B. ICO) einbezogen. Auch der E-Business-Model-Generator wurde als Praxistool für die Entwicklung elektronischer Geschäftsmodelle auf den neusten Stand gebracht. Aktuelle Praxisbeispiele für Startups und Geschäftsmodelle in der Digitalen Wirtschaft sowie neue Klausur- und Übungsaufgaben wurden aufgenommen. Der Inhalt - Grundlagen: Begriffe, Entwicklungen, Handlungsrahmen - Ideenfindung: Voraussetzungen, Methoden, Marktstrukturen - Ideenformulierung: Businessplan, Geschäftsmodelle, Prozesse - Ideenumsetzung: Produkt, Wettbewerb, Marktzugang - Ideenfortführung: Kommunikation, Beteiligung, Exit - Praxistransfer: E-Business-Model-Generator - Zu jedem Kapitel: Übungsaufgaben, Klausuraufgaben und Literatur Die ZielgruppenDozierende und Studierende, die sich mit den Themen Entrepreneurship, Digitale Wirtschaft, Innovationsmanagement, E-Business bzw. E-Commerce beschäftigen; Gründer, Unternehmer, Berater und Investoren erhalten wertvolle Anregungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
E-Entrepreneurship (eBook, PDF)
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Lehrbuch befasst sich Tobias Kollmann mit der Unternehmensgründung und der Finanzierung von jungen Unternehmen in der Digitalen Wirtschaft. Die resultierenden Startups im Internet, Mobilfunk oder interaktiven Fernsehen haben sich inzwischen als gesamtwirtschaftlich bedeutender Faktor etabliert. Vor diesem Hintergrund beschreibt das Lehrbuch die Grundlagen der Unternehmensgründung auf Basis elektronischer Geschäftsprozesse (E-Business). Die Erfolgsfaktoren für Startups in diesem Bereich werden konsequent in den einzelnen Phasen des Gründungs- und Wachstumsprozesses erklärt, wobei die Besonderheiten des E-Business Berücksichtigung finden. Neu in der 7. Auflage In der 7. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und aktuelle Entwicklungen u. a. aus den Bereichen Gründungsumfeld (z. B. Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0, Blockchain), Ideenfindung (z. B. Design Thinking), Ideenformulierung bzw. -umsetzung (z. B. DSGVO, Bricolage), Corporate Startup (z. B. Digital Leadership, Venture Client), digitale Unternehmensführung (z. B. KPI-Steuerung, VR-Meetings, Arbeit 4.0), Querschnittsfelder (z. B. FinTech, eHealth, Europäische SE) und digitales Projekt- und Gründungsmanagement (z. B. Scrum, Targeting) sowie Gründungsfinanzierung (z. B. ICO) einbezogen. Auch der E-Business-Model-Generator wurde als Praxistool für die Entwicklung elektronischer Geschäftsmodelle auf den neusten Stand gebracht. Aktuelle Praxisbeispiele für Startups und Geschäftsmodelle in der Digitalen Wirtschaft sowie neue Klausur- und Übungsaufgaben wurden aufgenommen. Der Inhalt . Grundlagen: Begriffe, Entwicklungen, Handlungsrahmen . Ideenfindung: Voraussetzungen, Methoden, Marktstrukturen . Ideenformulierung: Businessplan, Geschäftsmodelle, Prozesse . Ideenumsetzung: Produkt, Wettbewerb, Marktzugang . Ideenfortführung: Kommunikation, Beteiligung, Exit . Praxistransfer: E-Business-Model-Generator . Zu jedem Kapitel: Übungsaufgaben, Klausuraufgaben und Literatur Die Zielgruppen Dozierende und Studierende, die sich mit den Themen Entrepreneurship, Digitale Wirtschaft, Innovationsmanagement, E-Business bzw. E-Commerce beschäftigen; Gründer, Unternehmer, Berater und Investoren erhalten wertvolle Anregungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot